Clubhouse – soziales Netzwerk mit Sprachkommunikation

Bild: Clubhouse

Die App sorgte für Aufsehen, als viele Leute davon träumten, dort zu sein und dem Gespräch zuzuhören. Viele Prominente haben das Clubhouse genutzt, um ihre Geheimnisse zu teilen.

Wie funktioniert Clubhouse?

Das Herunterladen der Clubhouse-App ist nur der erste Schritt und bringt Sie nicht zur Konferenz. Um die Rede berühmter Persönlichkeiten zu hören, die nützliche Tipps geben, müssen Sie eine Einladung erhalten. Nur ein anderer Benutzer kann eine Einladung (oder Einladung) geben. Freunde können zustimmen, also laden Leute manchmal ihre Freunde ein und erhöhen so die Anzahl der Benutzer im sozialen Netzwerk.

Der Ort, an dem die Konferenz stattfindet, wird als Raum bezeichnet. Die Kommunikation erfolgt im Audioformat. Benutzer können Räume selbst erstellen und Einladungen verteilen. Manche Räume stehen allen Nutzern offen, andere existieren nur für Freunde und Bekannte. Sie können die Erstellung des Raums auch zum gewünschten Zeitpunkt planen. Dementsprechend können die Teilnehmer die Teilnahme an der Konferenz planen.

Die Personen, die im Raum sprechen, werden Sprecher genannt. Die Menschen neigen dazu, zur Konferenz zu kommen, wo die Redner erfolgreiche Menschen sind. Bei solchen Treffen können Sie viele nützliche Informationen erfahren.

Es gibt auch Clubs – das sind Gruppen, die aufgrund von Interessen gebildet werden.

Clubhouse – soziales Netzwerk mit Sprachkommunikation

Bild: Clubhouse

Nutzungsregeln

Clubhouse ist ein ungewöhnliches soziales Netzwerk, das nicht die üblichen Likes hat. Aber es gibt ein Verbot oder anders gesagt ein Verbot. Wenn sich jemand während der Konferenz eingemischt oder sich anstößig verhalten hat, wird er gesperrt. Sein Profil wird weiterhin existieren, allerdings wird es nach dem Bann nicht mehr möglich sein, Räume zu erstellen.

Das Verbot erfolgt nach Beschwerden anderer Konferenzteilnehmer. Die Dauer einer solchen Sperrung beträgt einen Tag. Ein Rechtsmittel gegen den Sperrbescheid ist nicht möglich, da die Konferenzen nicht aufgezeichnet werden. Die Rede des Sprechers wird von der Anwendung nicht aufgezeichnet, Benutzer haben kein Recht auf Aufzeichnung, es sei denn, sie haben zuvor die Erlaubnis des Sprechers erhalten. Niemand kontrolliert, ob andere Benutzer aufzeichnen, daher können einige Aufzeichnungen aus Räumen in anderen sozialen Netzwerken gefunden werden.

Wie finde ich die richtige Konferenz?

Jeder Benutzer möchte den Raum nicht betreten und verlassen, ich möchte sofort eine interessante Diskussion hören. Dazu reicht es aus, Ihre Interessen anzugeben, damit die Bewerbung selbstständig einen Raum auswählen kann. Sie können auch interessante Personen abonnieren und darauf warten, dass sie die Konferenz starten.

Clubhouse – soziales Netzwerk mit Sprachkommunikation

Bild: Clubhouse

Soziale Netzwerkperspektive

Zunächst war die Anwendung wichtig für diejenigen, die gerne mit Freunden chatten. Wichtig ist auch zu erwähnen, dass es keine Garantie dafür gibt, dass die Aufzeichnung des Gesprächs nicht ins Netz gelangt oder an Dritte weitergegeben wird. Daher sollten Sie bei diesem sozialen Netzwerk vorsichtig sein. Ganz am Anfang war die Plattform dafür gedacht, Konzerte oder Veranstaltungen mit Referenten online durchzuführen. Dann nahmen seine Möglichkeiten zu.

Jetzt ist es eine Plattform für Podcasts, die an Popularität gewinnen. Nach und nach wird das soziale Netzwerk noch beliebter, indem es interessante und außergewöhnliche Persönlichkeiten als Referenten gewinnen kann. Je erfolgreicher Menschen Informationen mit Menschen teilen, desto mehr Nutzer wird die App bekommen.

Es gibt eine Theorie, dass Clubhouse zunichte gemacht wird, sobald eine neue Anwendung mit ähnlichen, aber verbesserten Funktionen erscheint.

Das Clubhaus kann eine Einnahmequelle werden?

Jedes soziale Netzwerk wird früher oder später für die Benutzer profitabel. Im Moment gibt es keine Schemata zur Monetarisierung, da sich die Anwendung noch in der Entwicklung befindet. Es gibt jedoch Mechanismen, die auf anderen Plattformen ausgearbeitet wurden. Der Redner kann Werbung in seine Rede einbetten, eine ähnliche Methode ist typisch für Podcasts. Bisher haben Unternehmen wenig Interesse an Werbung über Clubhouse, da es keine Statistiken gibt, die nach der Konferenz eingesehen werden könnten, um die Wirksamkeit der Werbung zu bestätigen.

Es ist fast unmöglich, mit dem, was während der Konferenz gesagt wurde, Geld zu verdienen, aber wenn Sie das soziale Netzwerk verstanden haben, können Sie die Hilfe für diejenigen zu Geld machen, die nicht verstehen, wie es funktioniert. Unternehmen, die eine Konferenz über Clubhouse veranstalten möchten, sind bereit, eine Menge Geld auszugeben, damit jemand alles für sie einrichtet, damit sie sich unterhalten können. Der durchschnittliche Preis für einen solchen Service erreicht 20.000. Es bestand auch Bedarf an Managern, die über die Inhalte für das Clubhaus nachdenken würden. Einige Unternehmen suchen nach einem Moderator, der seine Rede kompetent aufbauen und die Aufmerksamkeit auf die Produkte der Marke lenken kann.

Zusätzliche Vorteile von Clubhouse

Auf Konferenzen treffen Sie interessante Menschen, die bei der Entwicklung helfen. Sie können auf die Entwicklung Ihres Kontos achten, während es nicht so viele Benutzer im sozialen Netzwerk gibt. Es ist ziemlich einfach, ein Publikum zu gewinnen. Eine große Anzahl von Abonnenten erhöht die Chance, Kooperationsangebote zu erhalten, und Sie können auch berühmte Redner einladen. Auf diese Weise können Sie Ihre anderen sozialen Netzwerke unter denen bewerben, die Ihrem Clubhouse-Profil folgen. So können Sie dank eines entwickelten Kontos die Aktivität und das Engagement von Benutzern in anderen sozialen Netzwerken ohne Investition steigern.

Clubhouse – soziales Netzwerk mit Sprachkommunikation

Bild: Clubhouse

Entsprechend der Entwicklungsstrategie der Anwendung wird es bald möglich sein, ein Abonnement für Gruppen zu erstellen. Indem Sie also die Gelegenheit verkaufen, erfolgreichen Rednern zuzuhören, können Sie Ihr Einkommen steigern.

Ist Clubhouse die Mühe wert?

Die Anwendung ist nicht zum Geldverdienen geeignet, aber zum Lernen ist sie großartig. Sprecher teilen ihre Geheimnisse kostenlos. Es gibt Ihnen auch die Möglichkeit, mit Ihrem Idol zu chatten. Menschen, die Fremdsprachen lernen, werden in der Lage sein, einen Muttersprachler zu finden, mit dem sie sich unterhalten können. Um nützliche Verbindungen zu entwickeln und aufzubauen, kann sich daher ein soziales Netzwerk als nützlich erweisen.

So lässt sich das sensationelle Clubhaus in eine Einnahmequelle verwandeln, wenn man es richtig versteht, kann man neben dem Geldverdienen wertvolle Erkenntnisse gewinnen, die einem helfen, sich in anderen Lebensbereichen weiterzuentwickeln.