Spyware-Entfernungs-Apps – schützen Sie sich online

Bild: JoyofAndroid

Beim Surfen im Internet stoßen Sie möglicherweise auf Websites, die versuchen, Ihren Computer mit Software zu infizieren, die Informationen über Sie sammelt oder Sie mit aufdringlicher Werbung angreift. Glücklicherweise gibt es Programme, die Ihren Computer effektiv scannen und Malware entfernen.

HijackThis

Dieses Programm findet und entfernt Malware. Es leistet hervorragende Arbeit beim Entfernen unerwünschter Plugins oder Beiträge und Skripte, die die Startseite verändern. Die Suchergebnisse werden in Form eines Protokolls dargestellt und sind daher für fortgeschrittene Benutzer gedacht. Stellen Sie vor dem Löschen sicher, dass das zu entfernende Element bösartig ist.

Spyware-Entfernungs-Apps – schützen Sie sich online

Bild: GitHub

Wenn Sie HijackThis verwenden, wählen Sie aus, welche Komponenten, Einträge oder Programme vollständig entfernt werden sollen. Dies ist ein unbestrittener Vorteil des Programms.

Das Protokoll enthält: Registrierungseinträge für die Startseite und die Standardsuchseite, Einträge für Programme, die beim Systemstart gestartet werden, sowie Optionen, Einstellungen für installierte Programme. Ein sachkundiger Benutzer wird die Bedrohung schnell erkennen und beseitigen.

Vorteile:

  • Windows-Registrierungseinträge sind der häufigste Grund für das Ändern der Startseite und das Starten benutzerdefinierter Programme beim Start. Das Programm zeigt sie in seinem Protokoll an und ermöglicht Ihnen, bösartigen Code schnell zu entfernen. Nicht alle Scanner entfernen solche Infektionen. Mit diesem Programm können Sie dies tun.

Schwächen:

  • Die unbewusste Verwendung des Programms kann das Betriebssystem beschädigen;
  • ist für fortgeschrittene Benutzer.

Malwarebytes

Dies ist ein sehr fortschrittlicher Scanner, aber einfach zu bedienen. Es ist bei allen Benutzern beliebt. Es gibt eine kostenlose Version und eine Premium-Version, die Echtzeitschutz bietet und so verhindert, dass Ihr Computer infiziert wird.

Spyware-Entfernungs-Apps – schützen Sie sich online

Bild: Malwarebytes

Ihr Schutzbereich umfasst:

  • Anti-Malware;
  • Ransomware-Schutz;
  • Schutz vor Bedrohungen, die Software-Schwachstellen ausnutzen;
  • Schutz vor schädlichen Websites.

Nach der Installation erhalten Sie eine Testversion des Produkts für 14 Tage. Während dieser Zeit hat Malwarebytes alle Funktionen freigeschaltet, sowie den Echtzeitschutz. Die Sicherheit ist auf höchstem Niveau. Nach der Testphase verlieren Sie einige dieser Funktionen und das Programm wird kostenlos. Das wichtigste Modul – „Scannen“ – steht Ihnen jedoch weiterhin zur Verfügung. Wenn Ihr Computer mit Malware, Viren oder Trojanern infiziert ist, können Sie diese mit diesem Programm entfernen. Es kann leicht mit einer Infektion fertig werden, die die Hauptwebsite ändert oder auf unerwünschte Seiten umleitet.

Die Programmverwaltung ist ein Kinderspiel. Es beschränkt sich auf das Klicken auf die Schaltfläche „Jetzt scannen“. Das Programm hat an Popularität gewonnen und wird aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit und unglaublich hohen Erkennungsrate aktiv genutzt.

Malwarebytes-Produkte wurden und werden weiterhin von Organisationen ausgezeichnet, die sich mit Netzwerk- und Datensicherheit befassen.

Vorteile:

  • hohe Erkennungsrate;
  • einfach zu bedienen;
  • mehrfach preisgekröntes Produkt
  • kostenlos (nach 14 Tagen verschwinden die zusätzlichen Funktionen und das Programm wird kostenlos).

Dr.WEB CureIt!

Kostenloser Virenscanner, sehr einfach zu bedienen. Reinigt infizierte Computer von Viren, Spyware, Adware und anderem unerwünschten Code. Wie Malwarebytes ist es vielseitig. Es hat eine hohe Erkennungsrate, aber die Scanzeit kann länger sein.

Spyware-Entfernungs-Apps – schützen Sie sich online

Bild: Dr.WEB

Es wird verwendet, um den Computer von Malware zu befreien. Sperrt den Bildschirm außerhalb des Scanners, während er ausgeführt wird. Es werden keine vom Virus initiierten Prozesse durchgeführt.

Da dies ein Virenscanner ist, kann er buchstäblich mit allem umgehen:

  • Massenversand;
  • E-Mail-Viren;
  • Peer-to-Peer-Viren;
  • Internetwürmer;
  • Viren, die Dateien infizieren;
  • Trojaner;
  • versteckte Viren;
  • polymorphe Viren;
  • Makroviren;
  • MS Office-Viren;
  • Spyware;
  • Programme zum Stehlen von Passwörtern;
  • Adware;
  • Riskware;
  • Backdoor-Programme;
  • bösartige Skripte;
  • andere Malware.

Dr.WEB CureIt! kann an Orten verwendet werden, an denen kein Virenschutz angewendet wurde oder die Aktivität und Art der Viren unbekannt sind.

Vorteile:

  • hohe Erkennungsrate;
  • kostenlos;
  • einfach zu bedienen.

Schwächen:

  • Lange Scanzeit.